Aktuelles

Anmeldefrist für Herbstlehrgänge verlängert

Da die Herbstlehrgänge D1-D3 momentan nur zur Hälfte belegt sind, werden wir den Anmeldeschluss bis zum 25. Juli 2020 verlängern. Anmeldungen sind über die entsprechenden Anmeldeportale möglich.

Schnupperkurs für Jugenddirigenten

Ausschreibung Schnupperkurs für Jugenddirigenten vom 26.-29.10.2020

Aktueller Hinweis bzgl. Corona-Pandemie: Diese Lehrgangsausschreibung erfolgt vorbehaltlich der im Herbst geltenden Kontaktbeschränkungen und Hygienebestimmungen. Deshalb sind kurzfristige Änderungen im Ablauf bzw. eine komplette Absage des Kurses jederzeit möglich. Ein öffentliches Abschlusskonzert wird in diesem Jahr definitiv nicht stattfinden.

Liebe Jugendleiterinnen, liebe Jugendleiter,

parallel zu unserem D2/D3-Lehrgang werden wir in diesem Jahr wieder einen Schnupperkurs für Jugenddirigenten anbieten. Dieser Kurs richtet sich an Dirigenten/-innen, die bereits eine Jugendkapelle dirigieren bzw. an interessierte Musiker/-innen, die gerne mal in die Aufgaben eines Dirigenten hineinschnuppern möchten.

Die Kursgebühr beträgt 75 € pro Person inkl. Verpflegung. Eine Übernachtung in Grüntal (inkl. Frühstück) ist ohne Aufpreis möglich.

Die Teilnehmer erhalten dabei Unterricht bei verschiedenen Dozenten des Lehrgangs. Daneben finden gemeinsame Proben mit dem Lehrgangsorchester unter Anleitung der Dozenten statt. Es ist sowohl aktive (inkl. Dirigierarbeit mit dem Orchester) als auch passive Teilnahme möglich.

Folgende Lehrgangsinhalte sind vorgesehen:

  • Grundübungen
  • 2er, 3er und 4er Schlag
  • Einführung ins Partiturstudium
  • Übungen zur Harmonielehre/Hörübungen
  • Instrumentenkunde
  • Erarbeiten leichter Orchesterwerke mit dem Lehrgangsorchester

Erfahrung im Dirigieren ist nicht vonnöten. Es sollten jedoch Theoriekenntnisse auf D2-Niveau vorhanden sein.

Aus besetzungstechnischen Gründen kann es vonnöten sein, dass das Orchester durch Personen aus dem Teilnehmerkreis aufgestockt werden muss. Deshalb ist bei der Anmeldung ein Instrument mit anzugeben. Sollte ein/e Teilnehmer/in mehrere Instrumente beherrschen, kann dies unter „Besonderheiten“ angegeben werden.

Anmeldeschluss ist am 11. Juli 2020. Die Zulassung zum Kurs erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen. Wir bitten um Verständnis dafür, dass die Plätze für die aktive Teilnahme am Workshop nach oben begrenzt sind! Anmeldungen von Teilnehmern aus dem KV Freudenstadt werden grundsätzlich bevorzugt behandelt.

Anmeldungen sind nur über das Onlineformular auf der Verbandshomepage möglich. Das Formular findet Ihr unter folgenden Link: http://www.bmkv-fds.de/anmeldeseite-schnupperkurs.html. Nach Anmeldeschluss wird das Formular aus dem Netz genommen, so dass dann keine Anmeldungen mehr möglich sind.

Um die Kosten für kurzfristige Abmeldungen aufzufangen (Zeitaufwand), wird folgende Kostenerstattung durchgeführt:

Teilnehmern, die nach dem Anmeldeschluss abgemeldet werden, werden die halben Kursgebühren berechnet. Teilnehmern, die nach dem 19. September  2020 abgemeldet werden, wird die volle Kursgebühr berechnet. Bei kurzfristiger Krankheit werden die Kursgebühren gegen Vorlage eines ärztlichen Attestes zurückerstattet.

Bei minderjährigen Teilnehmern muss eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten beim Kreisverbandsdirigenten vorliegen.

Die Hinweise und Bestimmungen können auch auf der Anmeldeseite eingesehen werden.

Für etwaige Fragen stehen wir Euch gerne zur Verfügung.

 

gez. Maik Finkbeiner

Kreisverbandsdirigent